Das WINDOWS Update DENIM ist da – und macht das LUMIA 930 richtig gut!..

Das WINDOWS Update DENIM ist da – und macht das LUMIA 930 richtig gut!..

..oder: wie ein Software Update ein völlig neues Smartphone-Gefühl vermitteln kann.

Es ist nur ein paar Monate her, als ich eine Review zu dem NOKIA LUMIA 930 geschrieben habe. Das Windows Phone schnitt dabei nicht besonders gut ab.  Mein Fazit damals: schickes Smartphone, Betriebssystem Windows 8.1 so lala und App-Situation katastrophal. Eigentlich hatte ich es danach wieder eingemottet und versucht es bei EBAY wieder zu verkaufen. Doch bei Angeboten in gebrochenem Deutsch a la “gebe dich 250 Euro” lehne ich bei einem Gerät was mal 549 € gekostet hat und neu nun immer noch 399,95 € kostet auch schon mal dankend ab. Irgendwann vorletzte Woche habe ich es einfach mal wieder aus der Schachtel genommen und die Sim-Karte von meinem IPhone in das Lumia 930 gesteckt.

Lumia Denim updateUnd letztes Wochenende informierte mich das LUMIA, dass es eine aktualisierte Version des Betriebssystem geben würde.

Obwohl es 01:00 Uhr Morgens war, war ich neugierig und ließ die Installation durchlaufen. Dies ging kabellos über WLAN und dauerte knapp eine halbe Stunde.Während der Zeit war das Handy nicht zu benutzen – auf dem Display drehten sich ein paar Zahnräder zum Zeichen, dass die Installation in Gange war.

Nach dem Reboot sah erst mal alles aus wie sonst. Doch bei genauem hinschauen merkte man die Unterschiede. CORTANA, das microsoft Pendant zu Siri war nun auf dem Smartphone. Es ist zwar noch im Alpha Stadium, doch es funktioniert bereits durchaus zufriedenstellend. Ich hatte Cortana gebeten mir eine Erinnerung an die Einkaufsliste zu geben, wenn ich in der Nähe von Kaufland bin. Cortana erkannte was ich wollte, fragte noch mal nach, ob ich den Kaufland in Hombruch Luisenglück meinen würde, und als ich ein paar Tage später auf dem Weg zum Wochenendeinkauf war, meldete sich Cortana und sagte mir, dass ich in der Nähe wäre und ich an die Einkaufsliste erinnert werden wollte. Das klappte gut –Siri hätte es auch nicht besser gemacht.

Auch andere Programme wirken merklich aufpoliert. Die Microsoft Health-App, die mir aufgrund der Kombination von Ernährung, Lifestyle und Workouts ganz gut gefällt, wirkt nun merklich stabiler und leistungsfähiger. Auf dem Sperrbildschirm kann man nun seine täglich getätigte Laufleistung sehen.  Das finde ich ganz praktisch.  Schön sind die Live Kacheln, die sich auf 3 Größen auf dem “Desktop” anzeigen lassen, und dann in Intervallen die Inhalte aktualisieren.

Auch die Karten scheinen verbessert worden zu sein. Die Navigation kommt mit Sprachausgabe daher und steht von der Benutzerführung und den Funktion Kaufversionen in nichts nach.

Lumia Navigation

(NOKIA HERE Maps: Navigation in 3D auf 1920 x 1080 Pixel. Pixelige Maps sind Schnee von gestern. Optisch erinnert die Navigation an aktuelle Versionen der Marktführer.)

Die Kamera – ein 20 Megapixel „Ungeheuer“ mit Zeiss Optik, war schon immer ein Glanzstück. Auch hier wurde bei der Software noch mal nachgebessert. Vor allem die Geschwindigkeit wurde stark verbessert.

Aufgrund der Verbesserungen möchte ich Abbitte für meine erste schlechte Review leisten und mein Urteil in einigen Punkten revidieren. Allerdings ist die App-Situation unter Windows Phone immer noch übel – leider! Wird hier seitens Microsoft noch nachgebessert ist das LUMIA 930 durchaus als preiswerte IPhone 6 Alternative interessant.

Dieser Beitrag wurde bereits

1.582 mal gelesen

Facebook Kommentare
By | 2017-03-15T23:14:30+00:00 Sonntag, 25. Januar 2015|Categories: Smartphones & Zubehör|Tags: , , |3 Comments

About the Author:

Peter (aka Doctor Love) hat schon mal das Attribut „bester Allround-Blogger“ von einer bekannten Bloggerin verliehen bekommen – Inoffiziell versteht sich. Er ist in Netzwerken aktiv – schreibt aber hier über alle Themen, die grade aktuell sind (und dabei ist im kein Eisen zu heiß..)

  • Pingback: Windows 10 mobile Test – Installation vor offiziellem Rollout dank “Insider” Programm.. – NERD-O-MANIA()

  • Sven

    Hallo Peter,
    nun kriege ich das Kommentieren bei dir bezahlt 😉 Nein, keine Angst, nicht von dir. Von der Pflegefamilie, für die ich jobbe. Die Kids sind im Bett, nun habe ich endlich mal Zeit mich auch durch deinen Blog zu klicken. Sonst kommt man ja zu nix 😉
    Gelesen hatte ich deinen Artikel schon vor einigen Tagen. Ich habe gleich einmal geschaut, ob es mittlerweile das Update auf 8.1. für mein HTC 8X gibt, aber nix. Wahrscheinlich gibt es eher das Win10-Phone, als dass HTC nachrüstet. Na ja, wohl nicht zu ändern.
    Ich werde wohl noch ein Jahr warten. Ich gehe mal davon aus, dass die 10er Version des OS im Herbst auf den Markt kommt, zusammen mit neuen Luminas, jedenfalls habe ich solch lautende Meldungen gelesen. Und dann ist es vllt. besser, d. h. günstiger, bis nach dem Weihnachtsgeschäft zu warten.
    Mal sehen. Schade nur, dass das mein HTC nicht LTE kann, mein neuer Vertrag das aber nun beinhaltet.
    Und sonst so? Was macht der Job?
    Wir sollten mal wieder telefonieren, aber wann?
    Viele Grüße aus SH nach NRW

    • Peter Awiszus

      Hi Sven,
      wie Du siehst habe ich deinen Kommentar erst mit 2 Tagen Verspätung bemerkt – liegt daran, dass ich Abends nur noch nach Hause komm‘ und penn‘..
      Telefonieren ist eine gute Option – am Wochenende?

      Beste Grüße aus BVB-City.. 😉