Zur Werkzeugleiste springen
Allgemein

Vielen Dank für das Facelifting…

denn jetzt komm ich nicht mehr auf meinen eigenen Space!! 
 
Na Super! Jetzt hat es Microsoft geschafft mich auszusperren. Ich komm‘ nicht mehr auf meinen eigenen Space. Diese Aussage ist so nicht ganz richtig! Ich komme zwar als Besucher auf meine Startseite, aber wenn ich mich anmelde, verschwindet mein Space und es erscheint die Meldung: "Space nicht verfügbar. Dieser Space ist vorübergehend nicht verfügbar. Bitte suchen Sie bei Windows Live Spaces einen anderen Space, der Sie interessiert!" Nun, das möchte ich aber nicht, da ich nämlich ganz gerne an meinem Space ein par Dinge ändern würde…..
Ich kann zwar bloggen und die anderen Module bearbeiten von der Neuigkeiten-Seite, aber das war’s dann auch schon. Veränderungen an der Main-Page, also verschieben von Modulen oder Design-Änderungen werden umgehend mit einer Fehlermeldung bestraft. Selbst Blogeinträge im nachinein editieren geht nicht, es sei denn jemand hat einen Kommentar dazu geschrieben. Dann kann ich über die Neuigkeitenseite den Eintrag auswählen und bearbeiten…..Was könnte der Grund sein? Vielleicht war mein Space so einmalig, dass er als Kunstwerk eingefroren im Museum of Modern Art zu bewundern ist.  Oder die El-Kaida hat durch einen tückischen Computervirus ihren Erstschlag gegen die westliche Welt gestartet und mich als ersten erwischt.  Ohoh – Fragen über Fragen!!! Hat denn niemand Mitleid mit einem alten gebrechlichen Mann? Dese ganze Aufregung ist zu viel für mich!! Ich geh erst mal los um ein paar meiner Herztabletten mit einem Liter Kaffee runterzuspülen!!!  
 

 
Okay, Microsoft kann mich zwar behindern, aber nicht STOPPEN. Wenn ich nicht auf meinen Space komme, muss ich eben tricksen um zum gewünschten Ergebnis zu kommen! Eros Ramazotti und Co. haben jetzt erst mal bis zu den Weihnachtsfeiertagen Sendepause. Dafür habe ich aus meiner fast unüberschaubarem Cafe del Mar und sonstiger Ambient-Mucke-Musiothek ein schickes, eingängiges, nicht aufdringliches, aber trotzdem nett anzuhörendes Stück ausgesucht (Brauche ja nur die Datei auf  meine eigene Web-Domain laden, wo ich auch die alte MP3-Datei  geparkt hatte, dann kurz die Namen umändern, so dass die neue Datei den alten Namen bekommt, und schon tönt frische Musik durch den Space. Ja so leicht geht das…) .

Doctor Love

Peter (aka Doctor Love) hat schon mal das Attribut "bester Allround-Blogger" von einer bekannten Bloggerin verliehen bekommen - Inoffiziell versteht sich. Er ist in Netzwerken aktiv - schreibt aber hier über alle Themen, die grade aktuell sind (und dabei ist ihm kein Eisen zu heiß..)

verwandte Artikel

1 Geistesblitz

  1. Doctor Hackenbush sagt (11:37): Ich sag ja ist völlig unlogisch. Melde ich mich ab, ist mein Space sofort da. Melde ich mich an, ist er sofort weg..

    […]
    juicy sagt (11:37): vielleicht ist es ein Weibchen? 

Geistesblitz da lassen..

Back to top button
Close
Close
%d Bloggern gefällt das: