Unterhaltung

Sind wir hier bei der Tour de France oder was?

Kaum habe ich einen Pokal gebe ich ihn wieder ab! 
 
Nicht mal eine Woche ist es her, dass mich Pat’s PickUp Space als "erwähnenswert" auf seinem Space vorgestellt hat. Leider sind seitdem einige Äusserungen bezüglich diverser Spaces hier gefallen, die es mir unmöglich machen, diese virtuelle "Ehrung" unter den jetzigen Umständen zu behalten. Hilfreich könnte der Link zu den Verhaltensregeln sein. Hier besonders Punkt 8 (Ansatzweise auch Punkt 10). Wer mehr über den Hintergrund der "Affäre SpacesControl" erfahren will, sollte den Spacelink am Ende des Textes besuchen, sämtliche Kommentare lesen, und sich ein eigenes Bild machen. Doch VORSICHT! Die Ausdrucksweise ist Stellenweise nichts für zarte Gemüter!! Also zieht euch warm an! Hier geht’s zu SpacesControl….

Doktor Nerd

Peter (aka Doktor Nerd) hat schon mal das Attribut "bester Allround-Blogger" von einer bekannten Bloggerin verliehen bekommen - Inoffiziell versteht sich. Er ist in Netzwerken aktiv - schreibt aber hier über alle Themen, die grade aktuell sind (und dabei ist ihm kein Eisen zu heiß..)

verwandte Artikel

11 Kommentare

  1. Ja, wer sich an Votings beteiligt hat mehr vom Space. Ob’s denn auch besser ist für Spaceinhalt und Kommunikationsstil? Muß jeder selber rausfinden.
     

  2. Hallo Doctor Hackenbush!
     
    Ich finde die Entscheidung, sich wieder aus Pat’s Liste nehmen zu lassen, wirklich konsequent und irgendwie sehr ehrenvoll! Das würden nicht viele tun, glaube ich. Respekt!! :))
     
    Viele Grüße, Tamaro 

  3. Hei Stephan,
    danke für dn Tip mit der Uhrzeit beim Space. Hatte das auch schon mal in Verdacht. Aber da stimmt soweit alles. Bei Uhrzeit kann nur Anzeigeformat geändert werden, die nimmt er scheinbar aus der Systemeinstellung. Und Zeitzone ist  richtig: (GMT+1) Berlin, bla.bla,bla…
    Ist aber auch nicht so wichig, mach dir keinen Kopp darum…
      

  4. Haha….
    Der ist gut!! Habe ich gleich mal in den Blog eingebaut….
    Danke vielmals. Jetzt ist auch klar weshalb nach so vielen Jahren Entwicklungszeit bei Vista nichts besseres rausgekommen ist…
    Grüße

  5. Hm…es würde mich wundern wenn das OS irgendwas mit dem Space zu tun haben sollte. Der Server muss schließlich wissen wie spät es ist. In Space-Optionen kann man die gewünschte Zeitzone + aktuelle Uhrzeit festlegen. Von deinen Vista-Problemen habe ich gelesen. Microsoft verspricht Besserung. ;-)Watch this: http://www.youtube.com/watch?v=Hxx2KcPWWZg&feature=dir

  6. Hei Stephan,
     
    ich arbeite hier unter Vista. da ist alles anders. Zeitzone richtig eingestellt, zeigt mir in der Taskleiste auch 10:02 an, aber wahrscheinlich rechnet dieses Murks-Betriebssystem wieder alles zigmal um, und wird entweder eine Stunde später oder früher anzeigen. Ich hab’s aufgegeben die ganzen Eigenarten von Vista aufzuzählen..
    Bierchen? Immer gerne. Wenn’s Alkoholfrei ist. Momentan strikte Diät! Aber so früh am Morgen? "Kein Bier vor Vier", sagte mein Grossvater immer!! Ich sag mal gute Besserung und bis später….  
    Grüße

  7. Tja mein lieber Doc., da wir uns einig sind können wir jetzt auch ein Bierchen zischen. *prost*Achja, in welcher Zeitzone befindest du dich bzw. dein Space? Ich bin zwar krank, aber 5:12 Uhr morgens schreibe ich bestimmt keinen Comment! :-)

  8. Hei Stephan,
     
    natürlich hast Du da recht. Unter normalen Umständen wäre die Seite auch keiner weiteren Erwähnung wert. Wäre Sie nicht von Pat’s PickUP als erwähnenswert eingestuft worden, würde Sie wahrscheinlich noch jahrelang hier im Netz kursieren. Es wird immer Spaces mit nicht jedermanns Geschmack treffenden, und sogar den Tatbestand einer Straftat erfüllen Inhalt geben. Auch ich schreibe manchmal Murks zusammen. Dafür sind wir alle Menschen. Und was wir schreiben ist ja immer auch so ein bisschen eine Momentaufnahme der Seele. Was mich aber extrem stört bei der "Operation SpacesControl", ist die Tatsache, dass Pat’s Pickup (Neuro) diese Seite aus dem Schattendasein auch noch ans Licht der Öffentlichkeit zieht, und ganz offen sagt: Ich stehe voll dahinter. Das ist absolut nicht in Ordnung (wenn Du jetzt auf diese Seite gehst, findest Du die Statements zu den willkürlich ausgewählten "Opfern" schon entschärft. Die waren voher Zynismus Pur!). Was kommt als nächstes in die Top 10? Ausländerklatschen.spaces.live.com?  Ich will hier nicht als Beschützer von Witwen und Waisen fungieren. Auch nicht als selbsternannter Zensor. Aber Augen zu und weitergehen, wenn andere Leute angegriffen werden? Nööö. Nicht mein Ding. So eine Seite hat nichts in einer Top 10 zu suchen. Und der Juror muss da einen echt schwarzen Tag gehabt haben als er Sie vorgeschlagen hat. Es gibt zumindest Verdachtsmomente, dass nicht alles mit rechten Dingen dabei zugegangen ist:
    – Der Space ist Nagelneu. Erst diesen Monat entstanden (andere wuseln hier jahrelang rum, und sind noch nicht vorgestellt worden) 
    – Als Freund steht unter Pat’s PickUp als einziger (der ja lt. seiner eigenen Aussage voll hinter dem inhalt steht)
    – der Inhalt entspricht eigentlich nicht dem Geist einer Community (es gibt genügend Spaces, die mehr Aussage in ihrer Kopfzeile haben, als dort auf dem ganzen Space zu finden ist) 
    Aber das Ding ist durch. Mein Space ist aus der Wertung rausgenommen worden. Damit kann mich die ganze Brut mal… Pat kann mich, Neuro noch mehr, SpacesControl noch, noch mehr. Ich mach hier mein Ding und basta! Wem mein Space gefällt, der wird Ihn schon irgendwie finden. Dazu brauche ich keine fremde Hilfe…
     
    In diesem Sinne
     
    Bleib glücklich Peter

  9. Moin,
     
    ohne dir zu tief in den A…. zu kriechen, bin ich im großen und ganzen deiner Meinung. Deine Methode ist  allerdings contra-produktiv. Immerhin machst du ja kostenlose Werbung für den "Lass und über andere lustig machen"-Space. Diese ist zwar negativ, aber dennoch verhält sich deren Hit-Counter folgendermaßen: Counter += 1;
    Ich will damit sagen, dass man diesen Leuten am besten mit nicht-Beachtung begegnen sollten. Mit 0 Hits pro Tag sollte eigentlich jedes halbwegs intelligentes Wesen zu dem Schluss kommen, dass sich niemand für die Inhalte des Spaces interessiert. Wenn dann auch noch kombiniertes, logisches Denken ins Spiel kommt, wird der Space-Betreiber die Inhalte ändern um mehr Besucher anzulocken.
     
    Entschuldige bitte den Mist, den ich da geschrieben habe. Ich hatte heute erst einen Kaffee…

Geistesblitz da lassen..

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: