Zur Werkzeugleiste springen
Allgemein

Internet sucks!!….

oder: Microsoft Dienste den ganzen Tag nicht nutzbar, und Viren wohin man klickt!!

Tja, das war ja mal wieder eine tolle Woche und ein noch  tolleres Wochenende. Die ganze Woche über lief bei mir PROJEKT MAC X.  Was soviel bedeutete, als dass ich versucht habe, auf einem Intel Rechner das Mac Betriebssystem X (Leopard) zu installieren!!

Mac auf dem PC? Joh, geht... vielleicht..

Dies soll wohl nach Informationen aus dem WWW gehen. Nach etlichen Stunden basteln, meistens bis zum frühen Morgen (deshalb habe ich hier auch kaum ein Lebenszeichen von mir gegeben), was letztendlich zu einem brummeligen und verschlafenem  Doc. führte, den am Ende nur noch das Wochenende vor einem Nervenzusammenbruch bewahren konnte.  Das ganze sah am Anfang auch aus, als würde es glücken: Partition eingerichtet bekommen, Daten rüberkopiert. Alles ohne Fehler. Dann erstes Booten. Knallbums. Nix geht mehr!! Jetzt kenne ich mich mit einem Mac so ungefähr gar nicht aus. Egal was auf dem Bildschirm steht: ich weiss nicht, was der Rechner will. Okay. Schieben wir das Projekt erstmal auf Eis! Leider gingen die Nackenschläge im Computerbereich munter weiter!! Den Messi konnte ich Freitag gar nicht, am Samstag nur Abends, und dann gerade mal für ein Stündchen nutzen. Immer die gleiche lapidare Meldung: "Der Dienst ist momentan nicht verfügbar. Überprüfen Sie ob Sie mit dem Internet verbunden sind". Nun, das bin, bzw. war ich. Na gut, dann also keine Videotelefonie…Doch leider war das ja immer noch nicht alles! Langsam habe ich die Faxen dicke! Kaum eine Webseite, auf der mein Virenscanner nicht piept wie verrückt. Zeitweise kann man die Meldungen gar nicht so schnell wegklicken, immer wieder eine neue Bedrohung.  Das macht nun wirklich keinen Spaß. Deshalb am Sonntag erst mal ein Update aller Virenscanner (ich nutze die kostenlose AVIRA Ausgabe, sowie den im Google Starter Pack enthaltenen Spyware Doctor. Natürlich ist auf dem Router die Firewall aktiv, und auch die in XP integrierte Firewall ist so konfiguriert, dass Sie nur bekannte Programme kommunizieren lässt. Trotzdem: Immer wieder schaffen es Schädlinge auf meine Festplatte. Das wäre ja noch zu verkraften. Schlimmer ist, dass mich mein Vista mittlerweile mit Zicken nervt. Ich habe zur besseren Datenorganisation auf dem Server (6 Festplatten mit 17 Partitionen), die Festplatten in mehrere Partitionen aufgeteilt, von denen einige Primär, viele logisch, und diese wiederum erweitert sind. Seit neuestem erkennt Vista jetzt diese Partitionen nicht mehr. Er erkennt Sie in der Datenträgerverwaltung, zeigt Sie auch an, gibt aber einen Fehler aus, wenn man die Eigenschaften anzeigen lassen will. Da dort aber auch meine XP Betriebssysteme installiert sind, erkennt Vista die Booteinträge nicht. Habe also nur die Wahl entweder den Bootloader von XP zu nutzen (dann kann ich 3 XP Varianten nutzen), oder den Bootloader von Vista nehmen, der erkennt jetzt nur noch Vista und sonst nix! Dafür habe ich jetzt im Gerätemanager 6 unbekannte Hardwareeinträge (VolumesDisk= Na, was könnte das wohl sein?), für die Vista beim Start Treiber sucht, aber nicht findet. Erstaunlicherweise hat XP damit überhaupt keine Probleme. Naja, ist halt Vista, das ist eben Scheisse….

Da fällt mir ein, dass ich noch eine unbenutzte Business-Vollversion hier rumliegen habe, die ich schnellstens bei EBay verhökern muss, bevor man für dieses grottige Stück Software noch Geld drauf legen muss….

Aus lauter Frust habe ich mal wieder eine Portion leckeres Chili gekocht, dazu eine grosse Tüte leckere Tortilla Chips zum löffeln aufgerissen,Peters CHILI

und dies mit ein paar Püllsken Oettinger Urtyp runtergespült. Damit dürfte ich dann Montag mal wieder 1-2 Kilos draufhaben…

Na wenigstens habe ich mal eine neue Playliste erstellt. Voll mit ein paar alten, beruhigenden Kuschelsongs. Zwischendurch ein paar schnellere 80er Jahre Disco-Stücke, damit mir hier die Gäste nicht einpennen.

Doctor Love

Peter (aka Doctor Love) hat schon mal das Attribut "bester Allround-Blogger" von einer bekannten Bloggerin verliehen bekommen - Inoffiziell versteht sich. Er ist in Netzwerken aktiv - schreibt aber hier über alle Themen, die grade aktuell sind (und dabei ist ihm kein Eisen zu heiß..)

verwandte Artikel

1 Geistesblitz

  1. That`s a good idea: Chili!
    Für den Grünkohl ist es nämlich noch zu früh…
    Armer Doc,
    du tust mir echt leid.
    Ich kann mich noch gut an mein DruckerDrama erinnern, dass mich über einen Monat zur Verzweiflung gebracht hat.
    Hoffentlich rehabilitierst du schnell. (Guiness funzt besser)
    ***
    Wieso hast du denn Avira drauf?
    Mein EDV-Dozent meinte seinerzeit, das Virenschutzprogramm würde nichts taugen. (Die hatten das aus Kostengründen in der Schule am laufen)
    Mein Fachmann hier vor Ort empfahl Panda und ich hab mit dem Norton noch nie Ärger gehabt.
    ***
    Brauchste den MAC für die Arbeit?
    Oder hat Mann Lust auf Veränderung::::  (-;
     
    ——————————————————-
    ——————————————————-
    ——-*——————————*—————-
    *—————–*–*————————-*——-
    ———-*—————-*————-*————-
    —————–(—————-*——————–
    —-*—*—*——————-*—————*——
    ——————————————————-
    …have a good start this Monday!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Geistesblitz da lassen..

auch interessant..
Close
Back to top button
Close
Close
%d Bloggern gefällt das: