Zur Werkzeugleiste springen
Privat

Einmal werden wir noch wach…

…heißa, dann ist Relaunch-Tag!!

An alle Besucher die sich heute Morgen verwundert die Augen reiben! Nein, Sie sind nicht auf dem falschen Space! Ja, ich habe das Outfit meines Space mal wieder verändert. Die Schriftart Times New Roman musste der Schriftart “Segoe” weichen. Die Serifenlose Schriftart ist besser zu lesen. Mit Times, Courier und Garamond, konnte ich mich nie richtig anfreunden. Es strengt zu sehr die Augen an beim lesen. Genommen habe ich die Schriftart seinerzeit wegen der Ähnlichkeit mit der Original NYT (New York Times). Überhaupt hatte ich versucht, die so ziemlich 1:1 nachzubasteln.

Guckst Du hier das Original:

New York Times Online 

weiter >

Da ich ja so ein textverliebter Fraggle bin, der stundenlang schreiben kann, ohne zum Punkt zu kommen, meine Blogeinträge deshalb immer zum zudecken geeignet sind, ich überhaupt ein Meister der eingeschobenen Nebensätze, und, was noch erheblich schlimmer, der Bandwurmsätze bin, und ich nicht mit Millionenklagen von den Besuchern, wegen Augenverstümmelungen zugepflastert werden will, habe ich das mal ganz wacker geändert. So, wer den obigen Satz beim ersten Mal lesen verstanden hat, Glückwunsch! 😉

Ebenfalls geändert habe ich die Farbe der Hyperlinks. Ich hatte die bis dato immer in der gleichen Farbe wie die Seitenschriftfarbe definiert, aber da ich häufiger im Text Hyperlinks einfüge, werden die meistens übersehen. Ich habe mich hier an die Original New York Times gehalten, und die Links in Blau definiert. Allerdings sind die Original-RGB-Farbwerte 10,47,76 vom normalen Text mit dem Auge zu schwer auseinanderzuhalten. Ich habe die Werte deshalb auf hellere 16,75,124 geändert. Für eine nette, ältere Dame habe ich auf wiederholten Wunsch den Player an eine leichter zu erreichende Stelle verschoben, und den Hintergrund des Players durch eine maßgeschneiderte Grafik ans Seitendesign angepasst.

Doctor Love

Peter (aka Doctor Love) hat schon mal das Attribut "bester Allround-Blogger" von einer bekannten Bloggerin verliehen bekommen - Inoffiziell versteht sich. Er ist in Netzwerken aktiv - schreibt aber hier über alle Themen, die grade aktuell sind (und dabei ist ihm kein Eisen zu heiß..)

verwandte Artikel

5 Geistesblitze

  1. Sehr löblich, Doc. Über deine charmanten Züge lasse ich mich jetzt lieber nicht weiter aus … respektive fehlt mir noch ein passender Vergleich. Sollte ich aber noch eine Eingebung bekommen, werde ich es dich natürlich umgehend wissen lassen.Von der Mutation zur Oma bin ich ja zum Glück noch weit entfernt. Obwohl … wenn man der Oma mal das Kosewort nimmt, ist sie ja eigentlich nicht das Schlechteste :-P

  2. achja, manchmal kann ich schon charmant sein, gelle? Immer nett zu den Frauen… Ich biete übrigens auch gerne tüddeligen Omas meinen Sitzplatz in der U-Bahn an… 😉

  3. Nette. ältere Dame??? Grrr…P.S. Die Schrift ist wesentlich besser.P.P.S. Dein Player ragt jetzt auch im Firefox nicht mehr in den Blog herein (sehr schön)

  4. Mann hab ich mich jetzt eben erschrocken…….bekomme schon Stehhaare, wenn ich das Wort " Relaunch" höre :-),Doch bei dir( auf deine Seite) freue ich mich drauf! Kannmanjawaslernen

Geistesblitz da lassen..

auch interessant..
Close
Back to top button
Close
Close
%d Bloggern gefällt das: