Nachrichten und Politik

Der Aufschwung in D’Land kommt, denn Frau Loth geht in die Politik!!…

…oder: durch Republikflucht stark sinkende Arbeitslosenzahlen…

…oder: durch Republikflucht stark sinkende Arbeitslosenzahlen…

Nun kommt endlich zusammen, was zusammengehört. Es ist soweit: Gestern stand Deutschland am Abgrund. Heute sind wir ein gutes Stück weiter!!

Der SAP (schlimmste anzunehmende Politik-Unfall) ist eingetreten. Nein, nicht dass raus gekommen ist, dass die beiden SPD Falten-Fuzzis Clement und Müntefering schon seit Jahren miteinander ‘Unbekannter Nummer 1’ und ‘Unbekannter Nummer 2’ spielen.

(Bernie und Nert.. zwei nette Zeitgenossen, auf der Suche nach grenzwertigen Erfahrungen.. Aber wollen wir das nicht alle?.. Ich denke mal, ja.. Politik ist genau das richtige für die beiden..)

Nein, der Ernstfall ist noch weitaus schlimmer. Existenziell bedenklich sogar. Dagegen wäre selbst die Kernschmelze im Atom-Kraftwerk Krümmel oder die Meldung dass nächste Woche die Sonne erlischt, nur ein kaum erwähnenswerter Dreizeiler im örtlichen Käseblatt.

Denn jetzt kommt etwas, was uns alle betrifft! Schlimmer betroffen macht!! Kader Loth geht in die Politik!!

Ich habe mich hier ja schon über vieles aufgeregt. Mieses Fernsehprogramm.. inkompetente Beamten, der Niedergang der guten Sitten, des gesunden Menschenverstandes, Der Schulbildung…

Kader Loth vereint alles in einem!!!!

Inkompetenz, Dummheit, Arroganz, Geltungsbedürfnis, und nicht zuletzt jede Menge plastischer Chirurgie.

Mal ehrlich! Geht es diesem Land nicht schon schlecht genug? Haben uns nicht schon unzählige Politiker vorgemacht, wie inkompetent die sind, wenn es um das lösen von Problemen geht, und dass das wichtigste ist, sich erst mal die Taschen vollzustopfen, anstatt dem Bürger zu helfen?

Alles das haben wir mit einem verständnislosem Kopfschütteln erduldet. In der Hoffnung, dass es vielleicht doch irgendwann DEN EINEN gibt. Den Heilsbringer! Den Durchblicker! Und was kommt stattdessen? KADER LOTH! Eine Frau mit der Intelligenz einer unterbelichteten zwölfjährigen und dem Größenwahn eines Napoleon Bonaparte.

Vor nicht allzu langer Zeit übersetzte Sie SPD noch mit ‘Soziale Politische Demokratie’, jetzt ist Sie selber Politikerin und Frauenbeauftrage bei der Freien Union in Berlin.

Was soll diese Frau anderen Frauen mit auf den Weg geben? Wie man sich gekonnt ein Veilchen wegschminkt, wenn der Ehemann Sie verprügelt hat? Oder dass Bildung nicht wichtig ist, solange man aufgepumpte Riesenmöpse und eine Spritze voller Botox im Badezimmer-Schränkchen hat?

[fusion_builder_container hundred_percent=“yes“ overflow=“visible“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“no“ center_content=“no“ min_height=“none“][fusion_youtube=http://www.youtube.com/watch?v=uQYeoUAU9OI&hl=de&fs=1&&hl=en]

(Damit man mal weiß, was jetzt noch auf die Berliner Bevölkerung an Schrecken zukommt! Kader Loth! Die Selbstschenkung an die Welt)

Was muss noch passieren, bis man sich als Bürger hier nicht nur als zweitklassiger Mensch, sonder dazu auch noch verarscht vorkommt? Sitzen die Politiker abends in ihren Zigarren-Clubs, gucken dabei ab und zu aus den Fenstern, lachen hämisch, klopfen sich gegenseitig auf die Schultern, und sagen dann: “Guck mal! Die Idioten da draußen! haben wir die nicht alle wieder schön verarscht”?

Mittlerweile sind schon lange Schlangen auf den Autobahnen. Tausende ALG I und II –Bezieher, also Menschen, die hier keine große Zukunft mehr sehen, suchen momentan wegen dieser Meldung ihr Heil im Auswandern. Bei den Einwohner-Meldeämtern kann man übrigens gegen eine geringe Gebühr seine Deutsche Staatsangehörigkeit in Polnisch, Russisch oder Türkisch ändern lassen.

Republikflucht.. Ausgelöst durch die meldung, dass Kader Loth nun auch in der Politik Ihr Unwesen treibt... ich kann die Leute verstehen!!(die für die ARGE erfreuliche Reaktion auf diese Horror-Meldung! Tausende deutsche Auswanderer  auf dem Weg in irgend ein Land.. Solange es nur nicht Deutschland ist)

Erfreulicher Nebeneffekt: Die Arbeitslosenzahlen sinken durch die Republikflüchtlinge im Minutentakt nach unten!!

Ich will weg hier! Es ist mir mittlerweile echt peinlich hier zu leben und Teil dieser Bananen-Republik zu sein!

Doctor Love

Peter (aka Doctor Love) hat schon mal das Attribut "bester Allround-Blogger" von einer bekannten Bloggerin verliehen bekommen - Inoffiziell versteht sich. Er ist in Netzwerken aktiv - schreibt aber hier über alle Themen, die grade aktuell sind (und dabei ist ihm kein Eisen zu heiß..)

verwandte Artikel

12 Kommentare

  1. @pipu – Ja, Italien hat da auch noch seinen Silvio Berlusconi, bei dem sich der Curriculum Vitae liest, wie ein Mafia-Roman. Wir müssen uns ja wohl leider dran gewöhnen, dass in einem Politiker trotz Maßanzug nur ein besserer Gangster steckt. Der die Politik nur dazu nützt, in kürzester Zeit maximale Kohle zu machen. Das gab’s schon in Deutschland, als F.J. Strauss der Bundeswehr den Katastrophenflieger Starfighter aus Auge drückte, und die sich in den nächsten Jahren flächendeckend in den Boden der Bundesrepublik bohrten. Aber auch Superkanzler Schröder hat und mit der Gasprom ein schönes Ei ins Nest gelegt. Alles Beispiele für Geldgeilheit auf Kosten des Bürgers, der die Zeche zahlt.. Aber dass wir deshalb auch noch die ganz Dummen dazu ermutigen, sich hier umzutun.. achnööö.. da würde ich aber echt auf die Barrikaden gehen.. Und ich muss Diamond da zustimmen. Kader Loth steht für alles das, was eine moderne Frau NICHT ist… Ich denke, das sind einfach in dieser schwierigen Zeit die falschen Signale, die da von Frau Pauli gesetzt werden. Hätten wir Vollbeschäftigung und volle Mägen, wär’s uns vielleicht wurscht – würden wir wohl als schlechten Ulk abtun.. aber so? Nee.. das tut im Hirn weh…

  2. mir ist zwar schrecklich heiß bei +35°C im Schatten, aber daß ich jetzt schon Lars Eisbär halluziniere, wie er eine Frauenbeauftragte in einer Big-Brother-Polarstation arrogant anguckt — Italien hatte 5 Jahre lang seine Cicciolina (Ex-Porno-Darstellerin) als gewählte Parlamentarierin, Dolly Buster war bereits als tschechische Kandidatin für die EU-Wahl gelistet … bei den anderen Möchtegern-Politikern, die sich aufstellen lassen, wissen wir dank ihrer weniger bekannten Namen nicht, was sie vorher Dämliches oder Unanständiges getrieben haben, vielleicht waren einige von ihnen sogar – iiihgitt: Banker.

  3. Ich hab auch im Fernsehen gesehen, dass Kader Frauenbeauftragte werden soll…(bevor ich weggeschaltet habe^^)…aber ich dachte, dass wäre bloß ne Verarsche! Und ich teile ganz deine Meinung: Was soll so eine Frau anderen mit auf den Weg geben?! Ich finde, sie verkörpert das genaue Gegenteil von heutiger Emanzipation…

  4. @Freddy – Haha.. wenn Du dich ein bisschen Silikonmässig aufpolsterst kriegst sogar DU einen ab.. VERSPROCHEN!! Und wenn sich der alte Doc. dafür zur Not selber opfern muss.. LOL :-P

  5. @Speechless – Ja, die war schon überall, wo Kameras sind. Angefangen hat Ihr "Ruhm" so sagt es Wikipedia im ‚Penthouse‘ als ‚Pet of the Year‘ (was wohl übersetzt nix anderes als ‚Super-Fick-Schlitten‘ bedeutet). Da sich Frau Loth aber standhaft weigerte sich durch normale Arbeit ihren Lebensunterhalt zu verdienen, war folgerichtig die nächste Station ‚Big Brother‘, (der ja bekannterweise ein Treffpunkt kaputter Existenzen ist. Von 3 oder 4 Ausnahmen mal abgesehen). Sämtliche Fernseh-Projekte der Frau Loth floppten. Das lag zum einen an der grenzenlosen Dummheit (gegen die selbst das Universum endlich ist, und in einen Schukarton von Frau Loth passt), aber auch an der nervenden Selbstbeweihräucherung der Frau. Videos von den berüchtigten nach ihr benannten ‚Loth-Moderationen‘, wurden manisch-depressiven Suizidgefährdeten zur Entscheidungshilfe gesandt.. Es überlebte Niemand!! Wem die Fernsehauftritte von Frau Loth nicht den letzten Rest Lebenslust aus dem Gehirn bombte, der verlor Sie spätestens nachdem er ihre Trällerarie "alles was du brauchst" anhören musste. Nachdem nun alle Medien abgegrast waren, ehrliche Arbeit immer noch nicht in Frage kommt, blieb ja leider nur noch die Politik…

  6. Woah, diese Frau IST aber auch einfach ne Plage ey.Wo kommt die überhaupt her? Hat die nicht ihre "karriere" im BigBrother Haus "gestartet"? o_OAlso echt, so selbstgefällig KANN man doch gar nicht sein!!Und dann auch noch so ekelhaft arrogant zu fragen "Und was hältst du von mir?" Also ich will nicht wissen wieviel Pro7 den armen Mädels überhaupt an Bestechungsgeldern zahlen musste, damit sie sagen, Kader Loth wäre "sexy" oO’*jetzt erstmal ne Runde an die frische Luft muss*

  7. tststs – frau kann sich des Eindrucks nicht erwehren, daß du das Ordnungshüten in Frauenhand geben wolltest – die in Pink gewandet den Sünder dominieren statt abkassieren sollen? Ist doch erst mittags, was für Phantasien hast du nachts?

  8. @pipu – na Toll.. dann glotzen zwei von den dreien doch nur auf meinen knackigen Apfel-Po! Na, und seit Didda auch mit Max Medlock soo gut Freund ist, bin ich mir bei dem auch nicht mehr soo ganz sicher.. Ich möchte eigentlich eher mit meinen neuen, richtungsweisenden Ideen Aufmerksamkeit erregen, anstatt mit meinem genialen Körper..Hier meine Vorschläge:Schaumstoffummantelte Schlagstöcke für die Polizei.. Die normalen Dinger tun doch so eklig weh, und was die für Wunden machen können, wenn man sie nicht fachgerecht benutzt.Handschellen mit pinkfarbenem Plüsch-Überzug. Dieses kalte, eklige Metall scheuert so auf der Haut..Leiseres Martinshorn an den Polizei-Autos. Ich erschreck mich doch immer so…und natürlich die Uniform-Farbe der lieben Polizisten. Also, so ein zartrosa auf Taille geschnittenes Blousönchen sieht doch viel augenfreundlicher aus, als dieses Erdfarbene Etwas!!….

  9. Das würde man sich wünschen, aber man kann ja schon in der Lokalpolitik sehen, daß Interessenvertreter normalerweise an sich selbst das größte Interesse haben. Na gut: wenn du hingehst, dann hätte ich neben deinem Wunschjuror Dieter Bohlen gern Dirk Bach und Olivia Jones. xD

  10. @pipu – Also wenn.. dann MUSS Dieter Bohlen mit dabei sein. Und natürlich hast du recht, was deine Aussage angeht, bzgl. PR-Gag. Aber ich bin schon der Meinung, dass ein Bürger eben das Recht hat, dass seine Interessen mit dem größtmöglichen Interesse behandelt werden. Und wir haben ja in Deutschland ja auch Leute im ‚Medien-Zirkus‘ (nettes Wort), die durchaus intelligent, politisch denkend und Bürgernah sind. Muss es gleich eine Sooooooo unglaublich dumme Person sein? Naja.. Beim singen zu DSDS bin ich noch nicht mal bis zum vorsingen gekommen, die doofen Türsteher haben mich vorher schon abgewimmelt, weil ich schon zu alt war…aber beim Bundeskanzler-Casting würde ich bestimmt sogar bis zum Recall kommen. Und dann aale ich mich im Blitzlichtgewitter!!.

  11. Contenance, Doc, Contenance. In Deutschland scheint das noch relativ neu zu sein, irgendwelche Leute aus dem Medien-Zirkus aufs politische Parkett zu schieben, im europäischen Ausland ist das Normalität, als PR-Gadget ein paar C-Promis auf Listenplätze 98ff zu setzen, die werden eh nie gewählt. Ich habe letztens irgendwo – als Satire zwar, aber eine Überlegung wert – den Vorschlag gelesen, den nächsten Bundeskanzler zu casten. Warum eigentlich nicht? Ich überlege mir gerade meine Lieblingsjury – hm … Marcel Reich-Ranitzki & Desiree Nick & HA Schult vielleicht?

Geistesblitz da lassen..

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: