Alltagsabenteuer

Boah, ich will wieder Frühling haben!!..

..oder: Warum Lenor Aprilfrisch als Aufputschmittel nicht mehr ausreicht!!

P fff. Manno! Ist das ätzend! Das kann doch echt nicht wahr sein! Seit 2 Tagen ist hier ein Wetter, dass man freiwillig nicht einen Fuß vor die Tür setzt! Entweder es regnet oder es stürmt, oder es regnet und stürmt zur Abwechslung mal gleichzeitig. Dazu die Temperatur-Schwankungen. Am Donnerstag zeigte das Außenthermometer Mittags 25° Grad Celsius an, und jetzt sind momentan knapp 10° Grad, und es wird zur Nacht wohl noch ein paar Grad runter gehen. Wegen den Wetterkapriolen habe ich seit Tagen einen Druck im Kopf, den ich nicht unbedingt als angenehm empfinde. Man mag gar nicht aus dem Fenster schauen, so trübe ist das. Der Wind heult und rüttelt an den Fenstern, das es einem echt ein bisserl gruselt.

Dortmund Scheisswetter! (Ein Wetter um den Kopf in den Herd zu stecken! Wer da keine Depressionen bekommt, nimmt entweder echt gute Drogen, oder hat ein paar Glückshormone zuviel im Körper)

Das einzig Positive: mein Balkon ist wie mit einem riesigen Laubpuster gereinigt. Alle Blätter und Zweige, die sich seit der letzten mal wieder dringend nötigen Grundreinigung, die allerdings auch schon ein paar Wochen zurückliegt, dort ihr Verweilplätzchen gesucht haben, sind vom Sturm weggeweht worden.

Mir fehlen meine langen Spaziergänge. Aus Verzweiflung putze ich hier schon die Wohnung. 

weiter rechte Seite >

 

E ine Person macht aber nun mal nicht so viel Dreck, dass es andauernd was wegzuräumen gäbe. Aus Verzweiflung habe ich heute schon 2 Maschinen Wäsche gewaschen.

Und ich habe extra viel Softlan Frühlingsfrisch-Weichspüler reingetan, denn der Duft der gewaschenen Wäsche zieht vom Wäscheständer durch die ganze Wohnung, und bringt wenigstens ein bisschen Frühlingsfeeling.

Softlan Frühlingsfrisch - eine Möglichkeit, wie man etwas Sommer-Feeling in die dunkle Jahreszeit bekommt!(wenigstens ein bisschen Sommerfeeling. Ich überlege, ob ich das Zeug auf mein Stöfchen  stelle, als Duftkerzen-Ersatz)

Dazu habe ich dann noch ein paar Teelichter mit Vanille-Aroma angesteckt, und einen heißen Kakao gebrüht. Bei meinem Kakao-Konsum muss ich aber langsam aufpassen, dass ich mit den Kalorien haushalte, denn leider fehlen mir durch die 10 bis 15 Kilometer, die ich jeden Tag bei schönem Wetter marschiert bin, ein paar Kaloriengutschriften. Und bei so einem dullen Wetter, da schmecken mehr so die deftigen und Kalorienreichen Sachen wie Grünkohl.. Hmm, oder Linsensuppe..Hmmm, oder Kartoffel-Auflauf.. Hmmmm!! Meine Waage geht jedenfalls seit ein paar Tagen wieder nach oben. Oh Mann!!

Ach ja! In genau einem Monat ist Heiligabend!

letzte Änderung: 24.11.2009 00:41 Uhr

Doctor Love

Peter (aka Doctor Love) hat schon mal das Attribut "bester Allround-Blogger" von einer bekannten Bloggerin verliehen bekommen - Inoffiziell versteht sich. Er ist in Netzwerken aktiv - schreibt aber hier über alle Themen, die grade aktuell sind (und dabei ist im kein Eisen zu heiß..)

verwandte Artikel

2 Geistesblitze

  1. @Tina – Die würde ich bei dem Wetter aber nicht alleine machen, sondern nur mit einem Weibchen an der Hand. Und wenn man dann pläddernass und durchgefroren nach Hause kommt, schön in die warme Badewanne mit einem Püllken Sekt, und hinterher in einem aufgewärmten Frottee-Bademantel kuscheln..Das wäre momentan die einzige Perspektive, die mich dazu verleiten würde meinen süßen Knackarch vor die Tür zu bewegen.. ;-))

  2. Hmm….die langen Spaziergänge kannste trotzdem machen…..:-) Und stoss dich nicht, wenn du den Kopf im Herd hast!:-))))Grünkohl klingt gut, und den isst man ja auch nicht, wenn 30 Grad im Schatten sind, oder Auch das Weihnachtsgebäck schmeckt schon seit 2 Monaten . …bööh..ich geh jetzt auch Softlan kaufen……;-))

Geistesblitz da lassen..

Back to top button
Close
Close
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen