Privat

Generalprobe für Geburtstagsfeier gelungen..

..oder: wenn auf etwas “Universal” steht, ist es Schrott!…

Dortmund – Tüdelüü.. tüdelüü.. Um 7:00 Uhr heute Morgen klingelt mich mein Handy aus dem Schlaf – Wie? Ich habe doch gar keine Termine. Doch da fällt es mir wieder ein: Muttern kommt heute um 12:00 Uhr, und ich wollte vorher noch ein paar Lebensmittel einkaufen, aufräumen, und noch mal mit dem Wischeimer durch die Wohnung. Mütter und Schwiegermütter achten ja mit Adleraugen auf sowas, und entdecken das kleinste Staubkorn auf dem Bilderrahmen.

Deshalb rödel ich auch seit ein paar Tagen durch meine 4 Wände – bei mittlerweile 25° Grad in der Bude wahrlich ein schweißtreibendes Vergnügen. Fenster geputzt, Gardinen gewaschen – sogar ganz vergessene Vorhänge, die mir eine frühere Bekannte vererbt hatte, fand ich beim Mega-Hausputz, und habe Sie nach Jahren endlich im Schlafzimmer an der Vorhangschiene befestigt. Der Nachteil: Der dunkle, schwere Stoff ist zwar 100% Blickdicht, aber auch die Sonne kommt nicht mehr rein, weshalb ich morgens nun viel länger schlafe..

Wofür das alles?

Na, wegen meiner Geburtstagsfeier, die an diesem Samstag steigt. Okay, Geburtstag habe ich heute, aber welcher Idiot feiert schon Montags? Also wurde der Termin auf das nächstgelegene Wochenende verschoben.

Da sich meine Gäste alle für meine Pizza als Mampf ausgesprochen haben (ich mache sie im American Style mit Backpulver im Hefe-Teig, rolle sie direkt in der Form aus, und lasse Sie dort gehen. dadurch wird der Teig schön “fluffig”), weil die denen so Super schmeckt, ist die Menü-Frage geklärt. Dazu noch ein bisserl Salat, vielleicht noch ein bisschen Wok-Gemüse, und alle sind glücklich.

Da meine Mutter sich bei meinen jungen Freunden (und meinen noch jüngeren Freundinnen) nicht so wohl fühlt, kam sie heute vorbei, und ich habe schon mal Pizza gemacht – weil meine Mutter die auch total lecker findet.

Weil ich kein ganzes Backblech Pizza backen wollte, sondern die direkt für die Größe meiner Pizzateller ausgerollt hatte (und 2 Pizzen passen nicht nebeneinander auf das Backblech), habe ich heute ein “Universal”-Backblech ausprobiert, welches ich gestern im Kaufland erstanden hatte. damit wollte ich die beiden Pizzen im Gasofen direkt untereinander backen. So weit die Theorie!

Universal Backblech

Leider hatte sich schon früher bewahrheitet: wenn auf etwas “Universal” draufsteht, ist es meistens Kernschrott! 


weiter rechte Seite >

 

So auch diesmal – Da es für meinen alten NEFF Gasherd keine Ersatzteile mehr gibt, habe ich für knapp 12 Euro ein für alle Herde passendes Backblech gekauft. Es machte einen schweren und stabilen Eindruck… bis ich es ausprobiert habe. Da ging das Theater los..

Damit es in den Bratraum meines Herdes passt, muss es ausgezogen werden. So weit so gut.  Wenn die Arretierung des blöden Teil die Breite halten würde, wäre das Blech sogar benutzbar. Leider tut es das aber nicht. Machte man mal kurz die Herdtür auf, um zu schauen, wieweit der Pizzaboden ist, und man hob mit dem Pfannenwender mal kurz eine Ecke der Pizza an, flutschte das Blech aus der Führungsschiene und landete auf der 3  Zentimeter tiefer bruzzelnden Pizza.  Also die Fäustlinge an, und das Blech wieder auf den richtigen Abstand gezogen. Dabei klebte dann natürlich der Pizzakäase nun unter dem Backblech, und nicht auf der Pizza. Nee, das Teil wird wohl einen Schweißpunkt bekommen müssen, oder mit dem Hammer fixiert. So wird das Samstag jedenfalls kein Pizza-Erlebnis werden.

Naja, wenigstens der Wok wird keine Probleme bereiten. Als Alternative zur herzhaften Pizza, wird dort ein bisserl Putenfleisch mit Blumenkohl, Möhren, Lauchzwiebeln, Ananas und süßer Sojasoße ein mehr süßes Kontrastschmackofatz bieten..

Wok-Gemüse
(fast so schön wie aus dem Kochbuch.. ist aber bei mir zu Hause in der Küche. Im Vordergrund das Gemüse –schon mit süßer Sojasoße mariniert. Im Hintergrund bruzzelt das Putenfleisch in Sesamöl.)

Trotz dem Backblech Zwischenfall war Muttern mit der Pizza zufrieden. Ja, ich denke, für Samstag ist alles bereit..


letzte Änderung: 08.08.2010 1:22 Uhr

 

Doctor Love

Peter (aka Doctor Love) hat schon mal das Attribut "bester Allround-Blogger" von einer bekannten Bloggerin verliehen bekommen - Inoffiziell versteht sich. Er ist in Netzwerken aktiv - schreibt aber hier über alle Themen, die grade aktuell sind (und dabei ist ihm kein Eisen zu heiß..)

verwandte Artikel

6 Kommentare

  1. Oh nein oh nein oh nein….
    Da habe ich doch tatsächlich deinen Burzeltag verpasst 🙁 Und die leckerer Pizza…
    🙂 Ich wünsche dir nachträglich alles alles Gute Doc und ein frisches und schönes neues Jahr mit tollen Erlebnissen und lustigen Abenteuern.

    Ach lass dich doch drücken..

  2. Haloooo – wollt ihr alleine trinken? Wenn wir schon am selben Tag Geburtstag haben, kriege ich dann auch was ab? Am besten in der Reihenfolge, wie du gefragt hast. Wie wäre es noch mit Kuchen zu dem Kaffee?
    Bis später und viel Spaß morgen beim feiern. Da Dortmund zu weit weg ist, habe ich mich hier gerne zum Grillen (usw. *grins*) einladen lassen. Auf, dass der Sonntag, „der Tag danach“, dann nicht zubeschwerlich wird *lach*

    1. Jau! Doris und ich saufen alles allein. 😉
      Nee, hier wird’s ganz ruhig abgehen. Nur die engsten Freunde…
      – und eine Wagenladung knuddelsüsse Cheerleaderinnen.. 🙂

  3. Lieber doc, erstmal herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag. Alles Gute und Gesundheit wünsche ich dir. 7.6., Zwilling, dann hast du am selben Tag wie der Sven Geburtstag.
    Das mit dem verstellbaren Backblech kenne ich. Am Anfang habe ich mich auch geärgert. Aber schon nach kurzer Zeit ließ es sich nur noch ganz schwer bewegen, trotz ordentlicher Reinigung.
    Viel Spaß Samstag beim Feiern ^^

    1. Ich danke Dir.. Echt lieb von Dir. Bist die erste die mir hier gratuliert.. was möchtest’e? Gläschen Sekt, Käffchen, oder ein gegrilltes Schwein auf Toast? 😉
      – Jau.. stimmt! Svenni und ich haben am gleichen Tag. Wir haben uns auch schon gegenseitig zum Geburtstag gratuliert 😉

Geistesblitz da lassen..

auch interessant..
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: