Dies und DasUnterhaltung

2 Seelen wohnen ach in meiner Brust….

..oder: “Sind wir Kerle nicht alle kleine Charlie Harpers?”….

Ich hasse das deutsche Fernseh-Programm. Aber es gibt ein paar Ausnahmen. Da gibt es die Serie “Burn Notice” auf Vox, die von einem ehemaligen Geheimagenten handelt. Das interessante ist, dass während der Handlung, fast wie damals bei “MacGywer”, der Hauptdarsteller erzählt, was er warum tut. Neu im Programm ist auch die Serie “Cougar Town – 40 ist das neue 20” auf SAT1. Eine äußerst knackige Hauptdarstellerin kämpft mit dem Alter und dem Leben. Die Serie finde ich witzig gemacht. Die Hauptdarstellerin ist zudem liebenswert durchgeknallt. Das wiederum erinnert mich an meine Womanizer-Vergangenheit und meine Ex-Freundinnen – denn, so sehr ich versucht habe in meinem Leben eine ’normale‘ Frau kennen zu lernen – letzlich hat jede einen mehr oder minder grossen Sockenschuss gehabt. Naja, aber was ist schon perfekt..

Aber eigentlich wollte ich (man sieht’s an der Blog-Überschrift) auf eine ganz andere Serie anspielen. Und ich geb es zu: Ich sehe die Serie “Two and a half Man” für mein Leben gern. Diese amerikanische Comedy handelt von Charlie Harper – einem wohlhabendem Werbe-Jingle- Komponist, der im schönen Malibu in einem schicken Strandhaus wohnt, das ganze Jahr über kurze Hosen trägt, und der seine reichlich vorhandene Freizeit bevorzugt mit Alkohol und ständig wechselnden Beziehungen zu jungen Damen verbringt.

Dazu wohnt sein völlig neurotischer Bruder Allan mit seinem verfressenem, begriffsstutzigem aber bauernschlauem Sohn Jake bei ihm, den seine Ex-Frau Judith aus der Wohnung geworfen hat.

Dazu kommt noch die Haushälterin Berta, deren Aussehen und Charakter eher an eine Schwerkriminelle als an einen dienstbaren Geist erinnert, und die völlig auf Charlie fixierte Stalkerin Rose, die Charlie auch schon mal Nachts die Eier mit Sekundenkleber an die Schenkel klebt.

Der Humor der Serie kommt eigentlich aus der völligen Unterschiedlichkeit der beiden Charaktere Charly und Allan. Und obwohl die Serie wirklich total witzig ist, muss ich doch daran denken, dass viele Charaktereigenschaften des Herzensbrecher Charly auch auf mich zutreffen. Beziehungsweise auf alle Männer.

Ja, auch ich bekenne mich schuldig! Mir sind 20 kurze Beziehungen mit 20 (oder mehr) knackigen jungen Studenteusen lieber, als eine lange Beziehung mit einer älteren Dame.

Nun… glücklicherweise kenn ich keine älteren Damen.. Naja, außer den ganzen fast 80jährigen Nachbarinnen, die hier das Durchschnittsalter extrem nach oben puschen, und die dafür sorgen, dass ich zur Jagd mindestens zur Uni gehen muss, um etwas in meinem Alter zu finden.

Aber der Lieblingsspruch einer Bulemiekerin ist ja auch: “Ich esse nie da wo ich kotze!” Und ein bisserl spazieren gehen ist ja auch gut für die Figur.. Überhaupt bin ich eher zu 90% Charly, und nicht mehr als eine Handvoll Allan (Frauen hätten das natürlich gerne genau andersrum):

  • Charly ist witzig, charmant, gutaussehend – eine perfekte Beschreibung, die auch zu 100% auf mich zutrifft. Allan dagegen wird in Gegenwart von Frauen nervös, stottert und verschluckt seine eigene Zunge
  • Charly liebt attraktive Frauen – Ich auch! Ich bin auch gerne mit Ihnen zusammen – noch lieber sind Sie mir aber, wenn Sie Morgens schon zur Arbeit weg sind, wenn ich aufwache.. Allan liebt immer noch seine Ex, bzw. fühlt sich zu schwangeren Frauen hingezogen..
  • Charly Harper hasst seine Mutter – Hmm, noch eine Übereinstimmung und ein Punkt für mich. Allan hasst seine Mutter allerdings auch
  • Charly trinkt gern und viel – ich trinke nur an Tagen mit “T” im Namen. Allans härtester Drink ist ein Morgenkaffe mit Koffein

Damit bin ich ja eigentlich ein Traummann.. Trotzdem ist meine Begattungs-Quote in letzter Zeit nicht wirklich überzeugend. Ist mein Charme abgeschliffen? Gibt es eine Webseite, die das Wild aus meiner Zielgruppe vor mir warnt? Vielleicht “Peter sucks dot com?” Muss ich mal wieder auf das altbewährte “AZZARO” als Lockstoff zurück greifen? Manno!.. Ich fürchte, ich gerate in letzter Zeit zu sehr an Frauen, die zu lange nachdenken, ob es eine Zukunft mit dem alten ‚Doctor Love‘ gibt! Ich fürchte fast, dass Frauen lieber den neurotischen aber sesshaften und verlässlichen Allan als Partner haben wollen. Das liegt vielleicht auch am fehlen der Charly-typischen Eigenschaften. Denn welche Frau will schon einen Partner, dem man quasi einen Keuchheitsgürtel anlegen muss, wenn Sie zur Arbeit geht?

Das Ideal wäre sozusagen eine 50/50 Mischung aus dem sexy Womanizer Charly und dem linkischen Familienmenschen Allan. Ich denke beide Charaktere brauchen wir für eine intakte Beziehung. Obwohl viele Dinge uns erst von “Frau” aufokturiert werden. Welcher Mann würde schon freiwillig heiraten und seine von der Natur vorbestimmte Aufgabe möglichst viele Frauen zu beglücken freiwillig aufgeben?

Ich glaube viele verheiratete Männer wären gern ein bisschen wie Charlie Harper – Sie haben nur Angst es öffentlich zu sagen die ollen Luschen, hehe…

Hmm.. und ich denke ich werde ab nächstem Frühjahr statt in kurzen Hosen mal in langen rumrennen…

letzte Änderung: 28.07.2010 19:10 Uhr

Doktor Nerd

Peter (aka Doktor Nerd) hat schon mal das Attribut "bester Allround-Blogger" von einer bekannten Bloggerin verliehen bekommen - Inoffiziell versteht sich. Er ist in Netzwerken aktiv - schreibt aber hier über alle Themen, die grade aktuell sind (und dabei ist ihm kein Eisen zu heiß..)

verwandte Artikel

4 Kommentare

  1. Ich schaue auch TAHM … schon ganz lange, da das ja ständig wiederholt wird von irgendeinem Sender. Ich mag die ganze Bande !
    Solche Serien wünscht man sich… Burn Notice find ich auch gut, Michael Westen gespielt von Jeffrey Donovan *Jarods Bruder* Doc du weisst ich bin Pretender Fan , da musste ich das erwähnen *g* immer was los in der Serie, immer spannend und irgendwie cool !

    Lindenstraße schaue ich schon seit Jahren nicht mehr !

    Frauen ab 40 sind sehr sexy !
    LG TB

  2. Ja, in der Süddeutschen ist die Serie gut weggekommen. Habe sie erst einmal gesehen, da ich immer schnell von den Werbeblöcken genervt bin. Ich mag dann doch lieber die gute alte Lindenstraße. Eine Straße voller Bekloppter über die man eigentlich ein Netz werfen müsste 🙂 Faszinierend! Übrigens sind Frauen über 40 sehr sexy, wusstest du das nicht?

    PS
    Schon wieder dieser ‚#*% Captcha, ich halt das nicht mehr aus 😉

    1. Ach Richie..
      warum bei dir das captcha so vehement zuschlägt weiss ich auch nicht. Schlechtes Karma? Scheint so, als wärest du der einzige. Hmm, grübel.. löscht du eventuell den Browser cache? Könnte sein, dass dort ein cookie gesetzt wird.
      Wie gesagt: registrieren und anmelden und schon ist der Spuk vorbei, harhar..
      Und Pssst – ja ich weiss, dass es auch sexy Frauen über 40 gibt, habe sogar schon welche gesehen und auch kennen gelernt. Aber man(n) muss Ihnen das doch nicht unbedingt auf die Nase binden, dass Sie gut aussehen, oder? *zwinker*

Geistesblitz da lassen..

auch interessant..
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: