Zur Werkzeugleiste springen
Angetestet! Software und Apps..

3dsmax und Evermotion = Traum-Duo für traum-hafte Bilder…

..oder: “The Secret Training Book” – ein Must Have für 3dsmax Anwender

Einige aufmerksame Leser werden in meinem Vitae gelesen haben, dass ich mich für 3D – Design interessiere, und im Umgang mit 3Ds Max von Autodesk (welches ich seit Version 4 benutze – damals noch unter dem Hersteller KINETIX vermarktet) zu den erfahrenen Anwendern gehöre.

Momentan ist 3ds Max in der Version Design 2012 auf meinem Server installiert.

3dsmax startscreen

(jede Version bringt einen neuen Startscreen mit. Diese Grafik kann gegen eine eigene ausgetauscht werden – wie die 3ds max Benutzeroberfläche überhaupt zu dem modularsten gehört, was ich kenne.

3dsmax GUI deutsch

Seit Jahren benutze ich die englischen Trial-Versionen und übersetze die Benutzeroberfläche ins Deutsche – netterweise bringt das Programm dafür seinen eigenen Editor mit).

Leider ist das erstellen von virtuellen Welten sehr zeitintensiv – kaum zu glauben dass Gott für das erschaffen einer realen Welt nur eine Woche gebraucht haben soll (scheint ein echter Workoholic gewesen zu sein) – da ich einen zeitintensiven Job habe, dazu in der Firma eine hochdichte Personaldecke ist (was nichts anderes bedeutet, als dass man Urlaub nur in Monaten mit einem “X” im Namen bekommt, weil einen niemand aus der Firma vertreten kann), und dazu immer auch mal wieder Events am Wochenende stattfinden ist meine wenige freie Zeit kostbar – und die möchte ich nicht unbedingt am Rechner vertrödeln. Deshalb habe ich seit über einem Jahr kein Projekt mehr angefangen.




Trotzdem lässt mich dieses Thema nicht los und ab und an rendert mein Server dann doch mal 2 Tage lang an einer High-End Grafik, und sei es auch nur um die Hühner in den Singlebörsen mal so’n bisschen aufzuschrecken und den kleinen Spesenzecken etwas mehr Reichtum vorgaukeln will und man ein schickes Mercedes Cabrio (natürlich mit entsprechend extrovertiertem Nummernschild) kreiert…

parkhaus0002

(will man solche High End Grafiken erstellen, muss man das komplette 1 x 1 des 3D Designs beherrschen.)

Wie ich Eingangs bereits erwähnte, bin ich seit etlichen Jahren im Umgang mit 3dsmax vetraut, und obwohl man die Basics kennt, kommt mit jeder Version etwas neues hinzu, was entweder den Workflow verbessert oder völlig neue Funktionen bereit hält.

Es tut also Not auf dem laufenden zu bleiben

weiter rechte Seite >;

Das setzt voraus, dass man sich durch die sehr gut gemachte Hilfe des Programmes und den beiliegenden Samples klickt, etliche schriftliche Kompendien durchwuselt, allerlei Tutorials abarbeitet und zahlreiche Foren aufsucht, um die Basics zu lernen oder um Probleme bei der Umsetzung zu lösen.

In meinem Bücherschrank reihen sich die 3dsmax Bücher aneinander. Mehrere 1000 Seiten geballten Wissens stehen dort griffbereit. Wissen im Werte von mehreren hundert Euros.

village air

(als Anfänger solche Szenen erstellen? Undenkbar! Ausser man hat das Secret Training Book von Evermotion!)

Es dauert Jahre, bis man solche hochkomplexen Szenen und High End Grafiken wie auf dem obigen Bild hinbekommt. Texturen, Beleuchtung, Volumennebel. Stimmung – hier ist ganz großes Kopfkino gekonnt in Szene gesetzt worden.

Das beste daran: man muss sich eben nicht mehrere Jahre durch alle oben genannten “Nachhilfe-Möglichkeiten” arbeiten, wenn, ja wenn man stolzer Besitzer des “Secret Training Book” von Evermotion ist.

sectret training book multimonitor

(ideale Arbeitsumgebung: mindestens 2 Monitore, Ein gut ausgestatteter Rechner mit Dual oder Quadcore-Prozessor, Mindestens 8 – besser 16 GB Ram, 64 Bit Betriebssystem)

chapter 3 - Air Village

(so könnte Ihre Traumwelt aussehen. Hat man dieses Tutorial durchgearbeitet, ist einem nichts mehr fremd.)

Aber was soll ich noch großartig rumplappern, und etliche Bilder zeigen – schaut einfach das Video:

Thanks for watching – und gebt mir doch mal Feedback ob Ihr Videos oder Textbeiträge sinnvoller findet – und natürlich auch weshalb..




[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]
Schlagworte

Doctor Love

Peter (aka Doctor Love) hat schon mal das Attribut "bester Allround-Blogger" von einer bekannten Bloggerin verliehen bekommen - Inoffiziell versteht sich. Er ist in Netzwerken aktiv - schreibt aber hier über alle Themen, die grade aktuell sind (und dabei ist ihm kein Eisen zu heiß..)

verwandte Artikel

1 Geistesblitz

Geistesblitz da lassen..

Back to top button
Close
Close
%d Bloggern gefällt das: